Feinkost aus Frankreich sind Delikatessen

Die französische Küche zählt in Bezug auf Qualität und Vielseitigkeit der Speisen zu den berühmtesten Nationalküchen weltweit. Das Essen spielt in Frankreich eine bedeutende Rolle und ist zugleich wichtigster Bestandteil im Tagesablauf. Jedem bekannt ist das Stangenweißbrot, das auch unter dem Namen „Baguette“ in Deutschland zu einer der wichtigsten Spezialitäten der französischen Küche gehört und auch in den verschiedensten Variationen, beispielsweise als Kräuter-, Käse- oder Knoblauchbaguette, im Handel angeboten wird.

Doch Frankreich ist nicht nur bekannt für seine Weine. Das Angebot an Käse ist vielfältig, es gibt mehr als 400 verschiedene Käsesorten, die weit über die Ländergrenzen hinaus bekannt und bei Feinschmeckern sehr beliebt sind. Ebenso sind Kräuter der Provence auch hierzulande ein Inbegriff bei jedem Gourmet. Doch das Angebot an französischen Feinkostspezialitäten ist noch weit vielfältiger. So ist beispielsweise Rehfleischbraten mit Sauce Venaison, zusammen mit Entenleberwürstchen, eine ganz besondere Delikatesse. Auch Leberpasteten oder französische Terrinen, wie etwa die Bauernterrine mit Haselnuss, die Geflügelleberterrine mit Madeira-Wein, die Hasenterrine mit Armagnac oder die Kaninchen-Terrine à la Provence, gehören auf den Speiseplan. Zu den französischen Spezialitäten gehören außerdem Seeigel-Rogen, Seeteufelleber und nicht zuletzt die Weinbergschnecken, Escargots de Bourgogne, natürlich ohne Gehäuse, welche nur noch erwärmt werden müssen und in Suppen oder zusammen mit Knoblauch-Buttersauce serviert werden.

Feinkost aus Frankreich wird unter anderem im Internet angeboten. Zu den jeweiligen Angeboten findet man auch eine Menge Tipps, angefangen bei der richtigen Zubereitung der Speisen über die zum Hauptgericht passenden Vorspeisen und Desserts bis hin zu original französischen Weinen. Bemerkenswert ist auch, dass Feinkost aus Frankreich nur aus besten und erlesenen Rohstoffen und Zutaten hergestellt wird, beispielsweise kommen Obst, Gemüse und Kräuter aus biologisch kontrolliertem Anbau.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *