Kaffee und Tee ein täglich genossener Luxus

Für viele Deutsche gehört die Tasse heißen Kaffee zum Frühstück oder am Nachmittag zum täglichen Leben. Dabei kann die Zubereitung von Kaffee auf verschiedene Arten erfolgen. Manche mögen ihn auf „Türkische Art“, hierbei werden ein bis zwei Löffel gemahlener Kaffee in die Tasse gegeben und mit heißem Wasser überbrüht, eine Kaffeemaschine ist also nicht erforderlich. Der überwiegende Teil der Kunden bevorzugt jedoch gefilterten Kaffee. Dieser wird in einer Kaffeemaschine zubereitet. Gemahlener Kaffee wird in den mit Filterpapier ausgelegten Trichter der Kaffeemaschine eingefüllt, das Überbrühen mit heißem Wasser erfolgt automatisch. Das Ergebnis ist heißer Kaffee mit frischem Aroma. Man kann den Kaffee schwarz trinken, andere dagegen genießen ihn mit Milch, zumeist Kondensmilch mit 4, 7,5 oder sogar 10 % Fett, mit Zucker, oder auch komplett, das heißt, mit Milch und Zucker. Das Angebot an Kaffee im Handel ist vielfältig. Es gibt ihn in den verschiedensten Geschmacksrichtungen, von mild bis kräftig, in ganzen Bohnen oder bereits gemahlen, koffeinhaltig oder bereits entkoffeiniert. Gemahlener Kaffee wird vakuumverpackt im Handel angeboten damit das Aroma erhalten bleibt. Seit längerer Zeit gibt es auch sogenannte Kaffeepads, hier ist die entsprechende Menge Kaffee in kleinen Pads verpackt, für deren Zubereitung gibt es spezielle Maschinen. Der Vorteil gegenüber dem herkömmlichen Verfahren ist die einfachere Dosierung sowie der Erhalt des Aromas, da die Pads erst unmittelbar vor ihrer Verwendung geöffnet werden.

Neben Kaffee gehört auch Tee zu den Nahrungsmitteln. Das im Handel angebotene Sortiment reicht von Pfefferminz- und Fencheltee über Hagebuttentee bis hin zu den verschiedensten Schwarzteesorten überwiegend aus den asiatischen Ländern. Einige Teesorten besitzen zudem eine heilende oder die Gesundheit fördernde Wirkung und werden beispielsweise bei Erkältungskrankheiten oder anderen Beschwerden gerne getrunken. Tee wird oftmals in Teebeuteln angeboten, die Zubereitung erfolgt durch einfaches Übergießen mit heißem Wasser. Wer möchte, kann den Geschmack des Tees durch Zugabe von Zucker versüßen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *