Reisen nach Spanien in ein sonnenverwöhntes Urlaubsdomizil

Españaist das Urlaubsland schlechthin, mit seinen Badestränden, seinen kulturellen Sehenswürdigkeiten, seiner langen Tradition.

Verschiedene Klimazonen geben dem Land sein Gepräge. So findet sich an der im Norden gelegenen atlantischen Küste reicher Niederschlag im milden Winter, angenehm-temperierte Sommertage. In der Mitte der Iberischen Halbinsel ist ein ozeanisch-kontinentales Klima vorzufinden, mit ähnlich kalten Wintern wie in den nördlichen Zonen Europas, jedoch mit einem sehr heißen Sommer. An der Küste herrscht Mittelmeerklima vor, in etwa mit dem Klima Italiens vergleichbar. Auf den Kanaren wiederum herrschen sehr milde Temperaturen in einer subtropischen Atmosphäre. Die Pyrenäen, ein ausgezeichnetes Wintersportgebiet, sowohl auf spanischer als auch französischer Seite kennzeichnet ein Gebirgsklima, wie es auch in den Alpen zu finden ist.

Spanien ist ein Land mit einer langen touristischer Tradition. Dabei ist die Region Katalonien bevorzugtes Ziel der Urlauber. Doch auch die Balearen, Andalusien und die Region um Valencia sind gern besuchte touristische Ziele. Natürlich sind die Städte und Badestrände an der Mittelmeerküste von Urlaubern bevorzugt, hier herrschen fast das ganze Jahr über sehr angenehme Temperaturen.
Die Spanier, Männer wie Frauen, sind ein temperamentvolles, stolzes Volk. Ihre Lebensart ist dem Klima angepasst. Das Essen in Spanien ist deftig, mit viel Knoblauch, Kräutern. Die Spanier sind ausgesprochene Fleischesser. Man kann im Grunde nicht von einer spanischen Küche sprechen, denn in jeder Region wird anders gekocht.

Von der Costa Brava über die Costa Azahar hin zur Costa Blanca und schließlich der Costa Sol und der Costa de la Luz herrscht angenehmes Klima, je weiter südlich, desto afrikanischer. Etwas abenteuerlicher und mit rauerem Klima und etwas unzugänglicheren Menschen ist die Küste am Atlantik, Costa de Galicia, Costa Verde, Costa Cantabria und die baskische Küste.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *